UNICOM GLOBAL NEUIGKEITEN

iET Solutions klärt auf in Sachen Sicherheit Veranstaltungsreihe Let’s Talk: ITSM nimmt IT Security & Risk Management ins Visier

2008.10.22

CIOs und IT-Verantwortliche wissen es längst: Schwachstellen von Hard- und Software sind Gift für die Sicherheit von unternehmenskritischen Geschäftsprozessen. Wie Unternehmen diesen Risiken mit ganzheitlichem IT Security Risk Management begegnen können, zeigt ihnen der ITSM-Experte iET Solutions. Auf den kommenden Terminen seiner etablierten Roadshow „Let’s Talk: ITSM“ gibt der Spezialist für IT und Business Service Management den Anwendern wertvolle Praxistipps und Hintergrundwissen rund um die Analyse von Schwachstellen und die Einschätzung ihrer Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse. 

Schwachstellen rechtzeitig Contra geben
Alexander Meisel, Business Consultant Risk & Security, iET Solutions: „Wenn es darum geht, Risiken möglichst klein zu halten und geschäftsrelevante IT-Services lückenlos zu erbringen, ist die regelmäßige Überprüfung der IT-Infrastruktur auf Schwachstellen ein absolutes Muss für sicherheitsbewusste Unternehmen. Dabei spielen strukturierte IT Service Management-Prozesse eine entscheidende Rolle. Hier gilt: Je vernetzter und integrierter die Prozesse ineinander greifen, desto sicherer die Geschäftsanwendungen“.

Martin Jall, Vice President EMEA Sales & Marketing bei iET Solutions, ergänzt: „Durch unsere Partnerschaft mit dem Sicherheitsexperten Criston stehen wir Anwendern bei „Let´s Talk“ mit einem verstärkten Fokus auf Risk &Security Management mit Rat und Tat zur Seite.“

Diskutieren im Dienste von ITSM und Sicherheit
„Let’s Talk: ITSM“ hat sich in der Branche als beliebte Plattform für den offenen Informationsaustausch mit Experten rund um die Themen ITSM, ITIL V3, die Umsetzung von Compliance-Anforderungen und die Implementierung von IT und Business Service Management etabliert. Die von iET Solutions und KESS DV-Beratung organisierte Veranstaltungsreihe tourte in den letzten Monaten bereits durch zahlreiche Städte in Deutschland und der Schweiz. Die letzten Stationen in diesem Jahr sind Frankfurt (29. Oktober) und München (20. November).

Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Über iET Solutions

iET Solutions ist führender globaler Anbieter von Software-Lösungen für das IT Service Management und Business Service Management und wird im Gartner Magic Quadrant für den IT Services Desk 2007 als eines der aufsteigenden Unternehmen geführt. Unsere ITSM-Suite unterstützt Unternehmen weltweit bei der effizienten Erbringung ihrer IT Services. Zur Prozessanalyse und -optimierung sowie für das Management von IT-Bestand bietet iET Solutions integrierte Lösungen an. Unsere ITSM-Suite ist an ITIL ausgerichtet und wurde von PinkVerify und Serview zertifiziert. Mit unseren Lösungen können Unternehmen Compliance Anforderungen erfüllen und Business Value realisieren, indem sie ihre IT Services managen, automatisieren und kontinuierlich verbessern sowie die Risiken steuern können.

Weltweit arbeiten in 26 Ländern über 600 Unternehmen mit einer Lösung von iET Solutions. Diese sind über Niederlassungen weltweit sowie über Distributoren und Partner erhältlich. Europäische Zentrale ist die deutsche iET Solutions GmbH mit Sitz in München.

Tags: